1. Mannschaft: 3 : 1 (1:1) Niederlage bei der SG Saartal Irsch II

Die Anstoßzeit von 19.30 Uhr verzögerte sich auf 20.10 Uhr, da kein Schiedsrichter erschienen war, es lag auch keine Absage vor, sodass erst mal ein neuer Schiedsrichter herbeigerufen werden musste. Die Heimelf war Favorit in dieser Begegnung und unsere Mannschaft versuchte sich mit einer defensiven Ausrichtung hierauf einzustellen. In der 8. Min. bot sich für Jonas Lauer die Möglichkeit zur Führung, als er alleine vor dem Tor auftauchte, jedoch ging der Ball knapp am Tor vorbei.… weiter

Festlich-sportliches Jubiläum unseres SV „Tälchen“ Krettnach

Bernd Marx begrüßt die Gäste am Festabend
Bei schönstem Sommerwetter und gemeinsam mit seinen Mitgliedern, vielen Freundinnen und Freunden aus Nah und Fern feierte der SV „Tälchen“ Krettnach sein 70. Gründungsjubiläum. Es begann mit einem harmonischen Festakt im voll besetzten, geschmackvoll geschmückten Bürgerhaus Krettnach mit Ehrengästen aus Sport und Politik, befreundeten Vereinen und Jubilaren und setzte sich mit Jugendturnieren und spannenden Fußballspielen vor zahlreichen Zuschauern auf der gepflegten Rasensportanlage in Niedermennig über drei Tage hinweg fort.weiter

Vorbereitungsplan Sommer 2016

  Liebe Freundinnen und Freunde, Spieler und Fans des SV „Tälchen“ Krettnach, hier erhaltet ihr den Vorbereitungsplan „Sommer 2016“, welchen Achim Lauterbach und Dominik Bosl, unsere neuen Trainer, ausgearbeitet haben. Zu den Vorbereitungsspielen hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung durch unsere treuen Fans. Mit sportlichem Gruß, Andreas Faber  … weiter

70 Jahre SV “Tälchen“ Krettnach (1946 – 2016)

1000 Zuschauer im Tälchen
Der SV “Tälchen“ Krettnach vollendet in diesem Jahr sein 70. Lebensjahr. Er fühlt sich seit seiner Gründung mit seinen 400 Mitgliedern wohl aufgehoben in der Gemeinschaft des Tälchens mit seinem lebendigen Vereinsleben und ist stolz darauf, ihr anzugehören. Zu diesem Anlass gibt er eine reich bebilderte Festschrift heraus, in der seine Geschichte und ihre Akteure ausführlich vorgestellt werden.weiter

1. Mannschaft – Bitteres Ende einer verkorksten Saison

Unsere Defensive kämpferisch stark: Ken, Luki, Daniel, Eric und Andi
Schon vor dem letzten Spiel dieser Saison war klar, dass unsere Mannschaft den zweitletzten Tabellenplatz nicht würde verlassen und sich nur noch mit erhobenem Kopf aus der Kreisliga-A hätte verabschieden können. Aber noch nicht einmal das gelang unseren Jungs, die mit dem 2:0 in Tawern die 11. Niederlage der Rückrunde kassierten.… weiter

2. Mannschaft – Klassenerhalt und sieben Tore in Tawern

Assistkönig Mike Gaugler
Dass heute unsere 2. Mannschaft im Vordergrund der Berichterstattung auf unserer Homepage steht, hat eine einfache Ursache: Sie hat mit einem starken Endspurt in der Rückrunde den Klassenerhalt geschafft und ihre Leistung gestern in Tawern nochmals eindrucksvoll bestätigt.
Vitalij Lenhart erzielt das 0:1
Das Spiel auf dem Kunstrasen in Tawern zeigte schon in den Anfangsminuten, wohin heute die Reise gehen würde: auf der Fußball-Einbahnstraße Richtung Tawerner Tor.… weiter

1. Mannschaft – Mutig gespielt, knapp verloren

Mike Gaugler bereit zum Schuss aufs Ralinger Tor
Gegen die SG Ralingen, Tabellendritter der Kreisliga A, die sich noch Hoffnung auf die Meisterschaft macht, zeigte sich unsere Erste in weiten Teilen des heutigen Spiels durchaus auf Augenhöhe und hätte mit etwas Glück auch noch ein Unentschieden erreichen können. In den ersten 10 Minuten des Spiels bestimmte unsere Mannschaft das Geschehen, Torwart David Hillesheim musste innerhalb von drei Minuten Schüsse von Mike Gaugler, Marcel Herrig und Matthias Kugel halten.… weiter

1. Mannschaft – Auch gegen SV Mehring II ohne Punktgewinn

Treue Zuschauer
Im vorletzten Heimspiel gegen SV Mehring II wurden die wenigen treuen Anhänger unserer Mannschaft enttäuscht. Die Gäste nahmen ohne große Anstrengungen mit einem 0:2 (0:1) Sieg die Punkte mit an die Mosel. Unsere Mannschaft verstand es während des ganzen Spiels nicht, die vorhandenen Torchancen zu nutzen, obwohl die Gäste zumindest in der ersten Halbzeit durchaus im Schongang spielten.… weiter

1. Mannschaft – Beim FSV Tarforst II war mehr als ein Unentschieden drin

Nicolas Bourmer köpft knapp übers Tor
Unsere Mannschaft begann sehr stark. Bereits in der 3. Min. erzielte Matthias Kugel nach einer Flanke von Ken Lippert mit einem platzierten Kopfball die frühe 0:1 Führung. Drei Minuten später setzte sich Marcel Herrig bis in den Fünfmeterraum durch, vergab jedoch diese gute Gelegenheit die Führung auszubauen. Dies geschah in der 9. Min., als Markus Rau einen langen Ball nach vorne schlug, der sehr agile Nicolas Bourmer sich gegen zwei Abwehrspieler durchsetzte und mit einem Heber dem entgegenkommenden Torwart Dominik Wintersig das Nachsehen zur 0:2 Führung gab.… weiter